Orquesta Sinfónica de Tenerife

30nov(nov 30)0:0007dez(dez 7)0:00Orquesta Sinfónica de Tenerife

Details

Teneriffa – Das Sinfonieorchester von Teneriffa spielt im Rahmen seines diesjährigen Saisonprogramms am 30. November Werke von Sibelius, Samuel Barber und E. Rautavaara. Im Mittelpunkt steht die Sinfonie Nr. 5 in Es-Dur von J. Sibelius, die von Samuel Barbers Essay Nr. 2 und dem Klarinettenkonzert von E. Rautavaara ergänzt wird.

Am Pult steht an diesem Abend die junge Dirigentin Elim Chan (Hongkong, 1986), die 2014 als erste Frau den Dirigentenpreis Donatella Flick gewann. Solist ist Cristo Barrios von Teneriffa (Klarinette).

Am 7. Dezember spielt das Orchester unter Leitung der italienischen Dirigentin und Violinistin Lorenza Borrani Werke von Beethoven. Weitere Solisten sind an diesem Abend Luise Buchberger (Violoncello) und Ashok Gupta (Klavier). Auf dem Programm stehen L. v. Beethovens Tripelkonzert in C-Dur für Klavier, Violine, Violoncello und Orchester sowie seine Sinfonie Nr. 2  in D-Dur.

sinfonicadetenerife.es

Mehr

Zeit

November 30 (Freitag) 0:00 - Dezember 7 (Freitag) 0:00(GMT+00:00)

Ort

Auditorio de Tenerife

Av de la Constitucion, 1, 38003 Santa Cruz de Tenerife