Las Palmas: 8-Mio.-Investition für die Zukunft


Foto: Pixabay

Gran Canaria – Las Palmas gehört zu den 14 spanischen Städten, deren Projekt über die Umwandlung in eine intelligente Stadt prämiert wurde. Die Stadt wird über 8 Millionen Euro zur Umsetzung verfügen, davon werden 70% vom Staat und dem Europäischen Fonds zur Entwicklung der Regionen (Feder) finanziert. Geplant ist beispielsweise die Einrichtung von WLAN am Las Canteras-Strand, die Kontrolle der Wassertemperatur, die Verwaltung der Parkplätze im Freien, die Lokalisierung der gemeindeeigenen Fahrzeuge oder die Einführung bargeldloser Zahlungsmittel für den öffentlichen Transport

Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.