Robben bei den Seelöwen


© EFE

Der niederländische Fußballprofi Arjen Robben, der derzeit bei Real Madrid unter Vertrag steht, hat im Juni mit seiner Familie Urlaub auf Gran Canaria gemacht.

Bei einem Besuch des Wasserparks Aqualand in Maspalomas konnte Robben auch die neueste Attraktion des Parks ausprobieren: Das Bad mit Seelöwen. Dabei ist dieses Foto entstanden, auf dem Robben und Seelöwen zu sehen sind.

Für 42 Euro kann jeder Besucher des Parks diese Erfahrung machen. Inbegriffen sind 20 Minuten Theorie und 20 Minuten Bad mit den beeindruckenden Tieren. Die Zahl der Teilnehmer ist begrenzt, daher wird eine Reservierung empfohlen.

Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.