Rozalén

18jan(jan 18)11:4021(jan 21)11:40Rozalén

Details

Konzerte auf Teneriffa, Lanzarote und Gran Canaria

Kanarische Inseln – Derzeit ist die junge spanische Sängerin, Komponistin und Liedermacherin Rozalén auf ihrer „Cuando el río suena“ Tournee.

1985 als María de los Ángeles Rozalén Ortuño in Albacete geboren, tanzte und sang sie schon mit sieben Jahren regelmäßig auf den Straßenfesten ihres Stadtviertels und begleitete die Straßenmusiker auf der Gitarre.

Mit 14 schrieb sie bereits ihre eigenen, meist sozialkritischen Stücke. Mit 16 Jahren gab sie ihr erstes eigenes Konzert auf dem Festival „Operación Bocata“ ihrer Heimatstadt. Seitdem ist sie ständiger Gast auf den Bühnen und Festivals in ganz Spanien.

Am 18. und 20. Januar um 21.00 Uhr tritt sie im Auditorio Teobaldo Power auf Teneriffa  auf (Karten über www.tomaticket.es), am 19. Januar um 21.00 Uhr ist sie auf Lanzarote im Teatro Atlántida zu Gast (Karten über www.ecoentradas.com) und am 21. Januar um 20.00 Uhr tritt sie im Auditorio Alfredo Kraus auf Gran Canaria auf (Karten über www.auditorioteatrolaspalmasgc.es).

 

Mehr

Zeit

18 (Donnerstag) 11:40 - 21 (Sonntag) 11:40(GMT+00:00)