Polizei Foto: EFE

172 Festnahmen wegen falscher Führerscheine

Spanienweit wurden 802 Personen wegen mutmaßlich gefälschter Fahrerlaubnis angezeigt

Kanarische Inseln / Madrid – Die Nationalpolizei hat im Zuge einer groß angelegten Aktion insgesamt 802 Personen in ganz Spanien vorübergehend festgenommen. Sie stehen im Verdacht, gefälschte venezolanische Führerscheine zu besitzen […]

© Michael von Levetzow

Wandern und Entdecken

Am Leuchtturm vorbei und weiter

Die Isla Baja ist uraltes Siedlungsgebiet. Mehrere Fundstellen mit Resten aus der Guanchenzeit bezeugen dies. Für die spanischen Eroberer war hier ein Land, das sich zum Anbau von Zuckerrohr und damit zur Herstellung des weißen […]

Pedro Martín, Präsident der Inselverwaltung von Teneriffa Foto: Cabildo de Tenerife

Häufige Stromausfälle in der Isla Baja

Endesa wird eine halbe Million Euro investieren, um das Stromnetz stabiler zu machen

Teneriffa – Wie der Cabildo-Präsident Pedro Martín den Bürgermeistern von Buenavista del Norte und Los Silos anlässlich eines Arbeitstreffens mitteilte, wird das Stromversorgungsunternehmen Endesa eine halbe Million […]

Eine Strafsteuer soll Immobilieneigentümer dazu bewegen, ihre Häuser und Wohnungen zu vermieten, statt sie leer stehen zu lassen. Foto: EFE

Höhere Grundsteuer für Leerstand

PSOE und Podemos einigen sich, über den IBI einen Anreiz zur Vermietung ungenutzten Wohnraums zu schaffen

Madrid – Der Verabschiedung eines neuen Wohnungsgesetzes, über das eigentlich schon im Februar im Parlament abgestimmt werden sollte, verzögert sich weiterhin wegen grundlegender Differenzen […]

Innenminister Grande-Marlaska im Abgeordnetenhaus Foto: efe

Neues Kinderschutzgesetz verabschiedet

Die Verjährungsfristen bei sexuellem Missbrauch werden verlängert und eigene Kinder- und Jugendgerichte geschaffen

Madrid – Mit breiter Mehrheit wurde im spanischen Parlament ein neues Kinderschutzgesetz verabschiedet. Es wird als Pioniertat gehandelt, die Spanien international in eine Spitzenposition in Sachen Kinder- […]

Eine Werbetafel an der Nordautobahn ruft dazu auf, das Franco-Denkmal zu schützen. Foto: EFE

Ärger um eine Werbetafel

Ein Autobahnplakat, das für den Erhalt des Franco-Monuments in Santa Cruz wirbt, ruft wütende Reaktionen hervor

Teneriffa – An der Autobahn TF-2 ist ein Werbeplakat aufgetaucht, welches die Erhaltung des Skulpturbrunnens „Monumento a la Victoria“ an der Kreuzung der Rambla […]

Die Lebensmittelbank von Las Palmas de Gran Canaria Foto: bancoalimentoslpa.org

Wochenblatt-Leser helfen

Steigende Obdachlosigkeit

Auf den Straßen von Las Palmas, der Inselhauptstadt von Gran Canaria, schlafen jede Nacht 88 Personen. 83 (94%) von ihnen sind Männer und weitere fünf (6%) Frauen. Diese Personengruppe hat sich in den letzten Monaten um fünf vergrößert, […]