Weihnachtsgruß des Cabildo-Präsidenten

Es kann kein Weihnachten ohne Stern geben, und keinen Stern ohne Licht. Jedes Jahr zu dieser Jahreszeit beleuchtet der Stern von Bethlehem den Weg, den jeder einzelne von uns eingeschlagen hat. Wenn wir diesen Weg verlassen, stehenbleiben oder einige Schritte zurückgehen wird niemand diesen Weg für uns weitergehen. Bisweilen wird dieses Licht von dunklen Wolken verdeckt, die Nacht wird schwarz, der Weg ist kaum noch zu sehen und wir laufen Gefahr zu stürzen.

Amazon kommt nach Barcelona

Der US-amerikanische Online-Handelskonzern Amazon hat im Oktober für ein 150.800 Quadratmeter großes Grundstück im Industriegebiet Mas Blau II in El Prat de Llobregat nahe dem Flughafen von Barcelona geboten und nun den Zuschlag für den Kauf des Geländes erhalten. Dort soll das größte Logistikzentrum des Unternehmens in Süd-Europa entstehen.

Skandinavischer Reiseveranstalter streicht La-Palma-Flüge

Die Opposition drängte bereits auf den Abschluss der entsprechenden Abkommen mit dem Reiseveranstalter, weil sie befürchtete, der skandinavische Anbieter würde im letzten Moment abspringen und die so dringend benötigten Flugverbindungen mit Schweden und Dänemark canceln. Ganz La Palma, insbesondere jedoch der Tourismus-Sektor, hatte wieder Hoffnung geschöpft und mit einem erneuten Zugang zum skandinavischen Quellmarkt gerechnet. Doch nun gaben Mitarbeiter des Cabildos von La Palma bekannt, der Reiseveranstalter hätte einen Rückzieher gemacht.

Subventionen zur Restaurierung historischer Privathäuser

Es sind insbesondere die in Privateigentum stehenden historischen Gebäude in der Altstadt von Santa Cruz, La Laguna oder La Orotava, die zusehends verkommen. Nun hat das Cabildo beschlossen, die Restaurierung und die erneute Nutzung dieser Gebäude voranzutreiben. Gegenüber einer Tageszeitung kündigte Josefa Mesa, Leiterin des Ressorts für historisches Kulturgut, einen diesbezüglichen Posten über 400.000 Euro für das kommende Jahr an.